Kann ich im Namen eines Unternehmens kaufen?

Kann ich im Namen eines Unternehmens kaufen?

Ja, das können Sie. Es gibt in Österreich keine Beschränkungen, wenn man im Namen eines EU-Unternehmens kauft.
Vorteile

Wenn Sie eine Immobilie mit mehr als zwei Eigentümern kaufen möchten, dann ist der Kauf im Namen eines EU-Unternehmens eine gute Option, da es nur möglich ist, zwei einzelne Namen auf den Kaufbelegen in Österreich zu haben.

Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass das Eigentum steuerfrei (z. B. auf Kinder oder Enkel) durch eine Übertragung von Anteilen übertragen werden kann.

Um welche Kosten handelt es sich?

Die Einrichtungskosten für ein EU-Unternehmen beginnen bei rund 2.000 €, und Sie müssen eine jährliche Wartungsgebühr von rund 1000 € sowie Formalitäten wie die Abhaltung einer Hauptversammlung bezahlen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit neuen Objekten, die in den Alpen verfügbar sind.

Sie erhalten die neuesten Immobilien-Updates so, wie wir sie erhalten, in der Regel etwa einmal in zwei Wochen, und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für weitere Details darüber, wie wir Ihre Daten schützen.